Teleskop Fahnenstangen

Fahnenstange
Teleskop

Teleskop Fahnenmasten unterscheidet vor allem ihre Fähigkeit der Größenverstellung zu normalen, starren Masten. Denn Teleskop Stangen machen sich das Prinzip von mehreren auseinander ziehbaren Teilen zu Nutzen. Dieses findet man auch bei alten Teleskopen, deshalb auch der Name. Diese Mastform hat durchaus Vor- und Nachteile. Im folgenden werde ich ein paar davon aufzählen und erklären

Vorteile:

  • verstellbare Größe, durch die verschiedenen Elemente der Stange lässt sich der Mast in der Größe verstellen, bei manchen Masten funktioniert dies stufenlos bei manchen nicht, hier ist es wichtig auf Herstellerangaben zu achten.
  •  Schutz vor Wind, denn vor Stürmen lässt sich der Mast hier einfach einholen bzw. niedriger oder kleiner machen, was ein effektiver Schutz vor Wind ist, ohne den Mast ganz einholen zu müssen. Natürlich sollte man hier immer pünktlich daran denken, bzw. wenn man länger wegfährt, den Mast niedrig einstellen.

Nachteile.

  • Stabilität, leider sind Fahnenmasten mit Teleskopsystem meistens etwas instabiler als starre Masten, da sie ja auch am oberen Ende des Masten dünner sind. Sie sollten deshalb gut vor Stürmen geschützt werden.

Insgesamt kann man also sagen, dass Fahnenmasten mit dem Teleskopsystem mehr Freiheit in der Größenverstellung bieten allerdings anfälliger gegenüber Wind sein können. Wir empfehlen sie deshalb auf jedenfall. Hier haben wir nochmal einen Mast rausgesucht den wir als gutes Beispiel für einen solchen Teleskop Mast ansehen: http://amzn.to/2il68RD

Hinterlasse einen Kommentar


*

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Feeds